Artikel

E-Mobilität im Kanton Luzern kommt in Fahrt

Einfache Bezahlung per SMS und neue Stromtankstellen von CKW mehr »

EKZ erwerben ersten Windpark in Deutschland

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) erwerben über ihre Tochtergesellschaft EKZ... mehr »

Bosch Hausgeräte und WWF Schweiz kooperieren

Der WWF Schweiz und Bosch Hausgeräte Schweiz haben ein gemeinsames Ziel: den Einsatz energ... mehr »

Sofort Energie, die lange anhält

Für alle, die viel unterwegs und häufig im Alltag gestresst sind... mehr »
18.01.2012, zvg

November-Sonne bringt Rekord

Mont-Soleil: Dritthöchste Sonnenstrom-Produktion seit 1993

Das im Berner Jura (auf 1'200 Metern Höhe) gelegene Sonnenkraftwerk der von der BKW FMB Energie AG (BKW) geführten Gesellschaft Mont-Soleil (GMS) verzeichnete im Jahr 2011 das drittbeste Produktionsjahr seit der Inbetriebnahme im Jahre 1993. Einen wesentlichen Beitrag zu diesem guten Resultat leistete die Rekord-Produktion im Monat November 2011 (51'800 kWh). Dieser absolute Rekordwert hebt sich deutlich vom zweitbesten November-Ergebis aus dem Jahre 2005 (41'700 kWh) ab.
Die überdurchschnittliche Sonneneinstrahlung, die gute Verfügbarkeit der Anlage sowie die nach wie vor gute Leistung der Solarmodule sind für das gute Ergebnis verantwortlich. Erfolgreich gestalteten sich auch die im Forschungszentrum Mont-Soleil im Aufbau befindlichen Arbeiten zur Erprobung eines an der ETH Lausanne entwickelten Prototypen für die dezentrale Energiespeicherung von Sonnenstrom.


Kommentare